ROTOP
Beispielhaft konnten die Praktikanten eine Methode für die Qualitätskontrolle der Arzneimittel durchführen.

Herr M. I. Dao und Herr M. Albandik haben sich im Rahmen des Netzwerkpraktikums in unserem Unternehmen mit den Abläufen in einer pharmazeutischen Sterilherstellung vertraut machen können. Dabei lernten sie Produkte für die nuklearmedizinische Diagnostik kennen.

 

Beide Praktikanten waren hoch motiviert und interessiert, was sich in regen Diskussionen zeigte. Wir freuen uns, dass wir einen kleinen Beitrag zur Integration leisten konnten und wünschen den Praktikanten, dass Ihnen mittels der bei uns gesammelten Eindrücke, ein Start in die Arbeitswelt in Deutschland erleichtert wird.